KNX im Neubau | Der Elektriker deiner Wahl 2014-11-04T07:54:56+00:00 Allgemein

KNX im Neubau | Der Elektriker deiner Wahl

https://knx-blogger.de/wp-content/uploads/2014/11/pixabay/3/elektriker_1415080338-150x150.jpg Der richtige Elektriker für KNX versteht auch die Theorie dahinter.

So, die Entscheidung für KNX ist gefallen, welcher Elektriker realisiert das denn nun? Das ist so ziemlich die zweite Frage die sich Häuslebauer stellen, wenn es an die Haus Automatisierung geht. Und da es hier um Strom geht, also Lampen, Steckdosen und ein bisschen Heizung wird gleich der Elektriker angerufen. Der soll ja die ganzen Kabel verlegen. Wenn du jetzt ganz viel Glück hast, so im Bereich eines Lottogewinns, wird der Elektriker sagen

„Ja, habe ich schon tausend mal gemacht,

Weiterlesen
KNX Komponenten | Brauchst du einen HomeServer? 2014-10-31T20:50:28+00:00 Komponenten

KNX Komponenten | Brauchst du einen HomeServer?

https://knx-blogger.de/wp-content/uploads/2014/10/pixabay/e/computer_1414781129-150x150.jpg

Die Frage nach dem Homeserver kreist immer wieder in der Luft. Zumeist fragen sich die zukünftigen KNXler jedoch „Welchen HomeServer brauche ich?“ Einen von Gira? Ein offenes, vielleicht sogar kostenloses System? Ich frage zuerst eine andere Frage, nämlich die aus dem Titel „Brauchst du überhaupt einen HomeServer?“ Die klare Antwort ist ganz einfach „du solltest keinen brauchen“. Das heißt nicht, dass ich gegen einen HomeServer bin, ganz im Gegenteil. Die grundlegenden Dinge jedoch, wie zum Beispiel Heizung und Licht, sollten … Weiterlesen

KNX Parametrisierung | Der 8-Fach Binäreingang potentialfrei von MDT 2014-11-14T21:09:55+00:00 Komponenten

KNX Parametrisierung | Der 8-Fach Binäreingang potentialfrei von MDT

KNX Binäreingang BE-08000.01 von MDT

Bildquelle EIB3D
Der MDT EIB/KNX Binäreingang 8-fach für potentialfreie Eingänge. Gefunden im Eibmarkt. Er kann bis zu 8 Fenster überwachen. Wer mehr Eingänge braucht nimmt den EIB/KNX Binäreingang 16-fach, Eingänge potentialfrei - BE-16000.01


Neben Tastern, ist ein Binäreingang ein weiterer Sensor, der in keiner Installation fehlen wird. Sei es weil du wissen willst, ob deine Fenster offen stehen, deine Haustür abgeschlossen ist, oder ob gerade jemand klingelt. Alles was nur zwei Zustände kennt, zum Beispiel „Fenster auf“ oder … Weiterlesen

KNX Neuigkeiten | Der ETS5 Lite Version nicht mehr kostenlos 2014-10-24T18:47:58+00:00 Programmierung

KNX Neuigkeiten | Der ETS5 Lite Version nicht mehr kostenlos

https://knx-blogger.de/wp-content/uploads/2014/10/Bildschirmfoto-2014-10-23-um-06.24.11-150x150.png

Die ETS Software ist die einzige Software für KNX Programmierung auf dem Markt. Gerade ist sie in der fünften Version erschienen und steht als kostenlose ETS5 Demo bereit. Die Demo erlaubt jedoch nur 3 Geräte pro Projekt, deshalb gibt es zu Schulungszwecken die ETS5 Lite Version. Die ETS5 Lite Version erlaubt bis zu 20 Geräte pro Projekt. Das war auch schon bei der ETS4 Lite so, die ETS5 Lite gibt es jedoch nicht mehr kostenlos. Was sich sonst noch geändert … Weiterlesen

KNX Projekte | Wo ziehst du die grüne KNX Leitung hin? 2014-10-21T21:09:43+00:00 Grundlagen

KNX Projekte | Wo ziehst du die grüne KNX Leitung hin?

https://knx-blogger.de/wp-content/uploads/2014/10/Merten_14-Fach-Taster-150x150.jpg Hier gehört die KNX Leitung unbedingt hin, zu jedem Taster.

Die grüne KNX Leitung, kostet kein Vermögen, doch wo im Haus ist sie Sinnvoll? Es gibt Häuslebauer, die begrünen Ihr ganzes Haus. Die KNX Leitung wird an jeden nur erdenklichen Punkt gezogen. Zu den Leuchten, zu jeder Steckdose und dann noch in jeden Rollladenkasten. Das ist gar nicht mal schlecht, finde ich. So bist du für alle Eventualitäten gerüstet. Du kannst überall einen zusätzlichen Sensor anbringen, oder sogar einen Aktor. Liegt der Bus in der Steckdose, kannst du ihn zum … Weiterlesen

KNX Projekte | Wie erkennst du ob noch jemand im Haus ist? 2014-10-17T21:29:40+00:00 Projekte

KNX Projekte | Wie erkennst du ob noch jemand im Haus ist?

https://knx-blogger.de/wp-content/uploads/2014/10/pixabay/1/door_1413471070-150x150.jpg

Wie erkennst du ob alle das Haus verlassen haben oder noch jemand im Haus ist? Zum Beispiel, um beim Verlassen des Hauses zu prüfen, ob alle Fenster geschlossen sind. Die Heizung herunter zu regeln oder einfach alle Lichter abzuschalten. Ist niemand im Haus, wird aber ein Fenster geöffnet, dann stimmt etwas nicht. Du wirst benachrichtigt. Eine Frage die sich viele KNXler irgendwann mal stellen ist die Frage… Weiterlesen

KNX Verkabelung | Meine Meinung zur Verlegung im Leerrohr 2014-10-17T21:28:08+00:00 Grundlagen

KNX Verkabelung | Meine Meinung zur Verlegung im Leerrohr

https://knx-blogger.de/wp-content/uploads/2014/10/pixabay/4/power_line_1413303491-150x150.jpg KNX Verkabelung im Leerrohr

In der KNX Welt gibt es zum Leerrohr zwei Meinungen: Alles im Leerrohr, nichts im Leerrohr. OK das ist jetzt vielleicht etwas übertrieben, wenn du jedoch manche Posts im KNX-User-Forum liest, fragst du dich zwangsläufig was denn da los ist. Da gibt es die Leerrohr Fraktion „Am besten erstmal zu jeder Steckdose ein Leerrohr ziehen, dann hast du später volle Flexibilität“. Es gibt jedoch auch die Anti-Leerrohr Fraktion „Zu jeder Dose ein 5x1,5 NYM und gut ist, die Flexibilität hast … Weiterlesen

Die ETS Gebäudestruktur, der erste Schritt zum erfolgreichen Projekt 2014-10-10T19:58:16+00:00 Grundlagen, Projekte

Die ETS Gebäudestruktur, der erste Schritt zum erfolgreichen Projekt

https://knx-blogger.de/wp-content/uploads/2014/10/pixabay/8/haus_1412960448-150x150.png

Womit fängst du ein ETS4 Projekt eigentlich an? Mit der Auswahl der Geräte? Dann musst du ja einen Plan des Gebäudes haben. Sonst weist du nicht wie viele Zimmer und Leuchtstellen das Haus haben wird. Mit den Gruppenadressen? Sicherlich nicht, da braucht man ja erstmal die Parameter der Geräte. Da bleibt ja nur noch die Struktur des Gebäudes und der übrigen KNX Landschaft. Doch wie wird die ETS Gebäudestruktur übersichtlich und gut verständlich angelegt? Der heutige Artikel gibt dir einige … Weiterlesen

KNX Buchempfehlung „Der ultimative ETS4 Schnellkurs“ 2014-10-08T13:34:59+00:00 Angesagt, KNX Lernen

KNX Buchempfehlung „Der ultimative ETS4 Schnellkurs“

https://knx-blogger.de/wp-content/uploads/2014/10/Der_Ultimative_ETS4_Schnellkurs_cover-150x150.png

Wer sich schnell und umfangreich in das Thema KNX einarbeiten möchte, dem empfehle ich den ultimativen ETS4 Schnellkurs vom EIB-Meier. Auch wenn der Post wahrscheinlich wie Werbung klingen wird, ist es keine, es ist ernst gemeint. Ich habe vor einiger Zeit den „EIB Schnellkurs“ gelesen und war begeistert. Die aktuelle Ausgabe heißt „Der ultimative ETS4 Schnellkurs“. Nach der Lektüre siehst du viele Beiträge im KNX-User-Forum mit anderen Augen. Du kannst sofort die „Anfängerfragen“, von den anderen unterscheiden. Das … Weiterlesen

Fenster-auf Erkennung | Blockieren von Rollläden oder Heizung 2014-10-07T17:36:05+00:00 Projekte

Fenster-auf Erkennung | Blockieren von Rollläden oder Heizung

https://knx-blogger.de/wp-content/uploads/2014/10/pixabay/c/door_window_1412341660-150x150.jpg
Schon mal auf der Terrasse gesessen und zugesehen wie die Rolllade der Terrassentür sich schliesst? Die programmierte Zeit ist erreicht, also geht das Rollo runter. Du stehst verloren vor deinem Haus und hoffst, dass noch jemand drinnen ist, der dich rein lassen kann. Schlüssel hast du natürlich nicht dabei. Das muss dir mit KNX nicht mehr passieren, es gibt ja die Fernster-auf Erkennung.

Wofür überhaupt erkennen, ob ein Fenster offen steht?

Sei es eine Terrassentür oder ein beliebiges Fenster. Es … Weiterlesen
Optimization WordPress Plugins & Solutions by W3 EDGE