Zum Inhalt springen
Nur ganz kurz für unglaubliche 0 Euro (sonst 9,99€)
KNX Spickzettel auf einer Seite!
Ich habe zwei Kurse gemacht und einige Bücher gelesen
um KNX zu versehen.
Dabei ist es so einfach!
Um es zu verstehen, brauchst du lediglich diesen Spickzettel!
Jetzt Herunterladen, ansehen und verstehen.
Startseite » 1. Lange vor der Bauplanung » 1.3. KNX Grundlagen » 1.3.4 KNX Sensoren » KNX Binäreingang | Potentialfrei, 24V oder 230V?

KNX Binäreingang | Potentialfrei, 24V oder 230V?

Mit dem KNX Binäreingang eröffne ich mal die Kategorie „Komponenten“. In dieser Kategorie werde ich dir die einzelnen KNX Komponenten etwas näher erklären. Warum fange ich gerade mit einem Binäreingang an? Weil er wahrscheinlich in jeder Installation vorhanden sein wird und weil er immer wieder Fragen aufwirft.

 

Was macht denn überhaupt ein KNX Binäreingang?

KNX Binäreingang BE-08000.01 von MDT
Bildquelle EIB3D
Der MDT EIB/KNX Binäreingang 8-fach für potentialfreie Eingänge. Gefunden im Eibmarkt. Er kann bis zu 8 Fenster überwachen. Wer mehr Eingänge braucht nimmt den EIB/KNX Binäreingang 16-fach, Eingänge potentialfrei – BE-16000.01

Das ist eigentlich ganz einfach, er überwacht einen Schalter. Binär kommt aus dem Lateinischen und steht für „je zwei“ (sagt Wikipedia). Es ist also ein Eingang für zwei Zustände, „aus“ und „an“. Eingang deshalb, weil er der „echten Welt“ erlaubt mit dem KNX Bus zu kommunizieren.  An einen solchen KNX Binäreingang kannst du nämlich einen Schalter anschließen und schon weiß der KNX Bus, ob der Schalter gerade geschossen oder offen ist. Kann der Schalter zum Beispiel erkennen, ob die Terrassentür offen steht, kannst du den Binäreingang so programmieren, dass er das Rollo sperrt. Das ist auch schon eine der Hauptverwendungen für so einen KNX Binäreingang, zu erkennen, ob irgendwo ein Fenster oder eine Tür offen steht.Er kann aber auch eingesetzt werden, um den Stromverbrauch zu messen, wenn der Stromzähler einen entsprechenden Impuls liefert. Oder man hängt an den KNX Binäreingang einen konventionellen Taster und schaltet damit Steckdosen über den KNX Bus. Du siehst es gibt unzählige Verwendungsmöglichkeiten für einen Binäreingang.

Was ist der Unterschied zwischen den Binäreingängen?

Die Binäreingänge werden in zwei Typen geteilt. Die potentialfreien mit eigener Spannungsversorgung und die nicht potentialfreien für externe Spannungsquellen. Am besten merkst du die den folgenden Satz:

Der Zusatz im Namen beschreibt den Schalter nicht den Eingang.

Somit ist ein „Binäreingang potentialfrei“ ein KNX Binäreingang für potentialfreie Schalter. Also für Schalter, die keine eigene Spannungsversorgung haben. Der Strom kommt aus dem KNX Binäreingang, geht zum Schalter und wenn dieser geschlossen ist, wieder zurück. Bei einem „KNX Binäreingang 230V“ muss also eine Spannung von 230V eingespeist werden. Damit kann so ein Binäreingang zum Beispiel erkennen, ob die Heizungspumpe gerade läuft oder der Fernseher.

Jetzt für kurze Zeit kostenlos!
Erfahre warum wir ein SmartHome gebaut haben
und wo du Geld sparen kannst!
Als wir 2016 gebaut haben, war mit klar: "ich will ein SmartHome",
meine Frau hatte andere Prioritäten und das Budget war begrenzt.
Hätte ich damals schon dieses E-Book gehabt,
hätte ich viel Geld und Nerven sparen können.
Du kannst dir jetzt vieles einfacher machen und
mein kostenloses E-Book lesen.

Welchen KNX Binäreingang für Fensterkontakte?

Die Fensterkontakte sind meist sogenannte Reed-Schalter. Das sind kleine Schalter, die durch einen Magneten geschaltet werden (Wikipedia weiß mehr). Bei diesen Reed-Kontakten reicht ein sehr kleiner Strom. Hier empfiehlt sich ein KNX Binäreingang für potenzialfreie Schalter. Dieser Produziert seinen eigenen Strom und die Leitungslängen sind auch ausreichend.

KNX Binäreingang von Hager
Bildquelle EIB3D
Der KNX Binäreingang Hager UP TXB302 Potentialfrei. Ein Beweis dafür, das es inzwischen auch dezentral und günstig geht. Etwas über 20 Euro pro Kanal und Unterputz. Gefunden im Eibmarkt

Worauf sollte ich beim Kauf eines KNX Binäreingangs achten?

Einerseits sollte der Preis pro Kanal im Auge behalten werden. Es ist günstiger einen 8-Fach KNX Binäreingang zentral für 8 Fenster zu setzten, als 8 einfache über jedem Fenster. Des Weiteren solltest Du dir die maximalen Leitungslängen anschauen. Manche Binäreingänge mögen keine langen Leitungen zu ihren Schaltern. An dritter Stelle steht dann die Programmierbarkeit. Gibt es eine Logikfunktion? Kannst du Szenen nutzen?

So, das war mein erstes Posting in der Kategorie „Komponenten“, weitere werden sicherlich folgen. Bis dahin, viel Spaß mit KNX!

4 Gedanken zu „KNX Binäreingang | Potentialfrei, 24V oder 230V?“

  1. Hallo Zusammen,

    ich hoffe jemand sieht meinen Kommentar noch 🙂 Ich hab nur eine Verständnisfrage.
    Wenn ich ein Smarthome Regelsystem einsetze welches Schnittstellen zu KNX bietet, wie zum Beispiel Node-Red von IBM oder OpenHab, ist dann überhaupt noch ein Binäreingang erforderlich? Diese Systeme können doch eh jederzeit die unterschiedlichen Status abfragen und darauf reagieren, oder?

    Viele Grüße

    Robin

  2. Guten Abend,

    dies ist mein erster Kommentar hier bzw. eigentlich mehr eine Frage. Wahrscheinlich auch nicht der Letzte 🙂

    Ich denke, dass ich das Grundprinzip soweit verstanden habe. Meine Frage bezieht sich daher eher auf die technische Umsetzung. Habe ich es richtig aus dem Kontext gelesen, dass für die Schalter (z.B. Fensterkontakt) eine Leitung von Kontakt bis zum Binäreingang gelegt werden muss? Du sprichst ja immer wieder die Leitungslängen an.

    Grüße

    Christoph

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Damian Sulewski

Der Blogger auf KNX-Blogger. Ich bin einfach ein KNX-Fanboy. Mein Ziel: aus dir auch einen KNX-Fanboy zu machen. Mehr ist hier nicht zu sagen. ;-)
Wenn du mich besser kennenlernen möchtest, folge mir auf Facebook oder Instagram.


KNX Blogger Freebies alle!
Nur heute: Das große KNX Bundle!
✓ E-Book – „Smarthome oder nicht?“ ✓
✓ A4 Spickzettel – KNX auf einer Seite
✓ 4 ETS Projekte – ETS sofort verstehen


Die Datei wird sofort an die angegebene E-Mail gesendet.